HNO Praxis Düsseldorf-Derendorf

HNO Praxis Düsseldorf-Derendorf

Insektengiftallergie/ Bienen- und Wespengiftallergie

Bienen- und Wespengiftallergie

Allergische Reaktionen nach Stichen von Bienen oder Wespen sind oft gefährlich und können schnell zu schweren Lokalreaktionen an der Einstichstelle oder sogar zu einer lebensbedrohlichen anaphylaktischen Reaktion führen.

Neben Maßnahmen zur Stichprophylaxe leisten Epinephrin-Selbstinjektoren, die wir in diesen Fällen verschreiben, Soforthilfe.

Als einzige kausale Therapie hilft mit einer Erfolgsquote von nahezu 100% die Spezifische Immuntherapie mit Bienen- oder Wespengift.


Diese Immuntherapie wird in der Klinik unter stationären Bedingungen eingeleitet und von uns in der Praxis fortgesetzt. Als Behandlungsdauer dieser Spezifischen Immuntherapie (SIT) werden 3 bis 5 Jahre empfohlen.